Liemorgen unsere Geschichte

Freude am Reiten mit leichter, einfühlsamer Hilfengebung, um daraus eine vertrauensvolle Beziehung zum Pferd zu entwickeln.

Das Pferd hat schon durch sein Erscheinungsbild für die meisten Menschen eine besondere Anziehungskraft. Seine Sensibilität und seine Bereitschaft, sich einer einfühlsamen Führung des Reiters in einmaliger Weise anzuvertrauen, wird oft zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Unsere Passion sind die Ziele der klassischen-englischen Reitweise: Sie ist auf höchste Schonung, Einsatzfreude und Entfaltungsmöglichkeit des Pferdes ausgerichtet. Ihre Grundlagen wurden für die verschiedenen Bereiche entwickelt. Für die Spanische Hofreitschule gleichermaßen wie für den Distanz- oder Wanderreiter; das Reiten über Sprünge ebenso wie das erholsame Freizeitreiten in Wald und Flur.

Wir möchten Sie beraten und Sie nach Ihren Wünschen bei der Erweiterung Ihrer Kenntnisse, Fertigkeiten und des Einfühlungsvermögens fördern. Dabei zeigen wir Ihnen Wege auf, die Sie dann auch alleine gehen können.

Orientiert an der englischen Reitweise bieten wir in unserer Ausbildung ergänzende Übungen an: unter anderem vorbereitende Arbeit vom Boden aus, Körpersprache von Mensch und Pferd sowie Sitz- und Balanceschulungen. Darüber hinaus erleichtern wir Ihnen das Verständnis für die Lehren von Linda Tellington-Jones, Sally Swift, Klaus Ferdinand Hempfling, Pat Parelli und vielen anderen.

Im Rahmen unserer Ausbildungsziele bieten wir für fortgeschrittene Reiter sorgfältig und disziplinierte Schulungs-Ausritte an.

Bei unserem Reitunterricht werden vor allem diejenigen Befriedigung finden, denen die Harmonie mit dem Partner Pferd das Wichtigste ist.

Unsere Schulpferde sind alle zuverlässige, ausgeprägte Persönlichkeiten, die wir als Mitglieder unseres Teams betrachten und für die wir uns verantwortlich fühlen.

In der Regel gehört zum Stundenplan nicht nur das Reiten, sondern auch das Vor- und Nachbereiten des Pferdes, kleinere Stallarbeiten, Pferde von der Koppel holen oder bringen und noch manches mehr.

Unsere Lehrpferde bringen ein hohes Maß an Toleranz und Gehorsam für diesen Einsatz mit. Wir sind neugierig auf jeden Menschen und jedes Pferd um Ihm individuell, Schritt für Schritt aus seinen körperlichen und seelischen Schwierigkeiten zu helfen. Miteinander wollen wir aufmerksam, respektvoll und liebevoll Interesse erwecken, auf Seiten der Menschen und der Pferde.

Für Privatpferde stellen wir gesunde, luftige Boxen mit sehr viel Sichtkontakt zur Verfügung. In ihnen fühlen sich die Pferde in der Regel besonders schnell zufrieden und heimisch.

Ein entspannendes und verbindendes Erlebnis ist es, sein Pferd auf unseren Wiesen an der Hand grasen zu lassen.
Auf neugierige Anfänger freuen wir uns ebensowie auf interessierte Fortgeschrittene und ratsuchende Besitzer schwieriger Pferde.

Christine Böhmerle

Geschäftsführerin

Stine Renz

Betriebsleitungsassistentin

Fin Böhmerle

Raimund Venn

Stallmanagement

Michaela Böhmerle

Geschäftsführerin

Joachim Böhmerle

Pferdezüchter

Johannes Böhmerle

Momo

Hofhund

Zeitgemäß

Innovativ

Z

Fürsorglich

{

Kommunikativ

Unsere Philosophie

Wir lieben Tiere, die Natur und alles was glücklich macht.

  • Tierhaltung 100% 100%
  • Biologisch 90% 90%
  • Landwirtschaft 30% 30%
  • Sonnenschein 70% 70%

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen

Schreiben Sie uns gerne bei allen Fragen die Sie haben.